Verstörte Sittiche befreit

Buchstäblich in letzter Sekunde wurden 4 Bourkesittiche aus ihrer misslichen Lage befreit. Die ersten Dreharbeiten für einen Musikclip waren dafür verantwortlich, dass die armen Tiere von ihrem angestammten Platz vertrieben wurden und in ein dunkles und kaltes Schlafzimmer verfrachtet wurden. Völlig verstört und unter Kälteeinfluss leidend rettete soeben Herr G. aus Kassel die Vögel. Ihnen geht es den Umständen entsprechend gut. Der Tierschutz musste nicht alarmiert werden.
l_j.jpgt_m.jpg

4 Gedanken zu „Verstörte Sittiche befreit

  1. No animal was harmed during production this film 😉 Der streitende Partner ist heiser aber heil zu Hause angekommen!

  2. …und ich hatte dem Streitenden soooooo oft gesagt an diesem Nachmittag, dass er gar nicht so schreien muss. Musste sogar selbst am Ende laut werden. Das ist wirklich gar nicht meine Art und hat prompt auch nichts geholfen.

Kommentare sind geschlossen.